TSV Vaterstetten - Volleyball
Spaß in der Halle und im Sand für alle!
18.11.2015 Volleyball

Erfolgreiche Mixedmannschaft belegt Platz 3 bei der DM und stellt den besten Spieler des Turniers!

Mixed 1


Thumb dm2015 platz3 Mixedvolleyballer des TSV Vaterstetten gehören mit dem 3.Platz weiterhin zu Deutschlands-Top-Teams und stellen den besten Spieler der Deutschen Meisterschaft 2015! Fast, ja fast hätten die Mixed-Volleyballer des TSV Vaterstetten die Spielzeit 2014/2015 mit einem ersten Platz beendet, wie auch schon bei vielen vorausgegangenen Turnieren. Aber der Reihe nach: Nach Platz 1 in der Kreisoberliga, Platz 1 bei der anschliessenden Oberbayerischen- und Bayerischen-Meisterschaft, dem Gewinn der... lesen
24.11.2014 Volleyball

Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft

Mixed 1


Thumb vaterstetten mixed1 Mixedvolleyballer aus Vaterstetten belegen Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft in München Im achten Jahr ist die „Serie dann doch noch gerissen“. Die Mixedvolleyballer haben erstmalig nicht das Halbfinale einer Deutschen Meisterschaft erreicht, welche Anfang November in München ausgerichtet wurde. Ein Beinbruch? Keineswegs. Mit einer noch längeren Verletztenliste als bei der Süddeutschen (Platz 2) wurden zwar gegen das Team aus Weiden (Nordrhein-Westfalen) als auch den Ausrichter ESV... lesen

Herzlich Willkommen bei den Volleyballern des

TSV Vaterstetten e.V.!



27.01.2016 U12/U13/U14/U15 m

U12 gewinnt die Bronzemedaille bei der Oberbayerischen Meisterschaft in Holzkirchen

U12 männlich erfolgreich


Unsere Kleinsten haben am vergangenen Wochenende die Bronzemedaille bei der Oberbayerischen Meisterschaft in Holzkirchen gewonnen. Es spielten für den TSV Vaterstetten Samuel Halm und Yannick Ziller. lesen
18.11.2015

Erfolgreiche Mixedmannschaft belegt Platz 3 bei der DM und stellt den besten Spieler des Turniers!

Mixed 1


Thumb dm2015 platz3 Mixedvolleyballer des TSV Vaterstetten gehören mit dem 3.Platz weiterhin zu Deutschlands-Top-Teams und stellen den besten Spieler der Deutschen Meisterschaft 2015! Fast, ja fast hätten die Mixed-Volleyballer des TSV Vaterstetten die Spielzeit 2014/2015 mit einem ersten Platz beendet, wie auch schon bei vielen vorausgegangenen Turnieren. Aber der Reihe nach: Nach Platz 1 in der Kreisoberliga, Platz 1 bei der anschliessenden Oberbayerischen- und Bayerischen-Meisterschaft, dem Gewinn der... lesen
03.11.2015

Zweiter Heimspieltag am Samstag, 7.11., um 14 Uhr in der TSV Halle gegen den TSV Grafing II

Herren Bayernliga


Ein brisantes Duell steht am Samstag in der TSV Halle (14 Uhr) an. Da einige Vaterstettener Herren eine Grafing-Vergangenheit haben, freuen wir uns besonders auf das Nachbarschaftsduell gegen die zweite Mannschaft aus Grafing. Nachdem im letzten Auswärtsspiel in Bobingen endlich auch der erste Sieg eingefahren werden konnte, wartet mit Grafing wieder ein schwerer Gegner auf uns, den wir mit viel Selbstvertrauen angehen wollen. Verstärkt mit einigen ehemaligen Spieler der ersten Mannschaft aus der... lesen
12.10.2015 Herren

Knappe Auswärtsniederlage in Esting

Herren Bayernliga


Erster Spieltag der Volleyball-Herren des TSV Vaterstetten in der Bayernliga Süd. Die Mannschaft von Spielertrainer Dominik Metzger musste eine knappe 2-3 Niederlage in Esting einstecken.Aufgrund von diversen Verletzungs- und Krankheitsfällen war die Personaldecke sehr dünn, so dass zu Spielbeginn 7 Spieler zur Verfügung standen. In den ersten vier Sätzen war das Spiel von viel Kampf, aber auch vielen Eigenfehlern auf beiden Seiten geprägt, so dass es 2-2 stand und der Tie-Break entscheiden musste. Dank... lesen
10.10.2015 Herren

Saisonauftakt in Esting

Herren Bayernliga


Erster Spieltag der Volleyball-Herren des TSV Vaterstetten in der Bayernliga Süd. Die Mannschaft von Spielertrainer Dominik Metzger tritt am 11.10.2015 zuerst auswärts in Esting an.Spielbeginn in Esting (Mehrzweckhalle, Schloßstr. 21) ist 14.00 Uhr.Wir freuen uns über jeden Zuschauer :-) lesen
14.09.2015 Herren

Herbstfestturnier in Rosenheim

Herren Bayernliga


Vaterstettens Bayernligamannschaft der Herren belegt Platz drei beim traditionellen Herbstfestturnier in Rosenheim.In einem stark besetzten Turnier musste sich das Team um Spielertrainer Dominik Metzger nur den beiden Ligakonkurrenten Esting und Grafing geschlagen geben.Wie jedes Jahr konnte auch das Rahmenprogramm des Turnieres wieder überzeugen. lesen
24.11.2014 Mixed IV

Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft

Mixed 1


Thumb vaterstetten mixed1 Mixedvolleyballer aus Vaterstetten belegen Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft in München Im achten Jahr ist die „Serie dann doch noch gerissen“. Die Mixedvolleyballer haben erstmalig nicht das Halbfinale einer Deutschen Meisterschaft erreicht, welche Anfang November in München ausgerichtet wurde. Ein Beinbruch? Keineswegs. Mit einer noch längeren Verletztenliste als bei der Süddeutschen (Platz 2) wurden zwar gegen das Team aus Weiden (Nordrhein-Westfalen) als auch den Ausrichter ESV... lesen

2. Heimspiel am Samstag, 7.11., um 14 Uhr gegen den TSV Grafing 2

Ein brisantes Duell steht am Samstag in der TSV Halle (14 Uhr) an. Da einige Vaterstettener Herren eine Grafing-Vergangenheit haben, freuen wir uns besonders auf das Nachbarschaftsduell gegen die zweite Mannschaft aus Grafing. Nachdem im letzten Auswärtsspiel in Bobingen endlich auch der erste Sieg eingefahren werden konnte, wartet mit Grafing wieder ein schwerer Gegner auf uns, den wir mit viel Selbstvertrauen angehen wollen. Verstärkt mit einigen ehemaligen Spieler der ersten Mannschaft aus der zweiten Bundesliga wird das Team uns allerding alles abverlangen. Daher laden wir Euch herzlich ein, uns kräftig und lautstark zu unterstützen.

Bis Samstag J

Knappe Auftaktniederlage in Esting

Erster Spieltag der Volleyball-Herren des TSV Vaterstetten in der Bayernliga Süd. Die Mannschaft von Spielertrainer Dominik Metzger musste eine knappe 2-3 Niederlage in Esting einstecken.

Aufgrund von diversen Verletzungs- und Krankheitsfällen war die Personaldecke sehr dünn, so dass zu Spielbeginn 7 Spieler zur Verfügung standen. In den ersten vier Sätzen war das Spiel von viel Kampf, aber auch vielen Eigenfehlern auf beiden Seiten geprägt, so dass es 2-2 stand und der Tie-Break entscheiden musste. Dank guter Aufschläge konnte sich Esting schnell einen Vorsprung erspielen und letztendlich das Spiel verdient gewinnen.

Nicht unzufrieden fuhren wir mit unserem ersten gewonnenen Punkt nach Hause und freuen uns schon auf unseren ersten Heimspieltag und hoffentlich viele Zuschauer am Samstag (17.10. um 14 Uhr).