Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
TSV Vaterstetten - Volleyball
Spaß in der Halle und im Sand für alle!
Thumb dm2018team

Herzlich Willkommen bei den Volleyballern des

TSV Vaterstetten e.V.




Mixedmannschaft belegt hervorragenden dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft!!! 


Neu: Anfängertraining für die Jahrgänge 2007-2010

Montag 16:15 - 17:45 Uhr, Turnhalle Gluckstraße

Dienstag 17:15 - 19:00 Uhr, Turnhalle Gluckstraße 

Liebe Volleyballerinnen und Volleyballer, liebe Eltern

die Koordinierung unserer Trainingszeiten und Trainer hat dieses Mal leider etwas gedauert, aber jetzt stehen die Zeiten und Betreuer fest und sie sind auf der Homepage eingestellt.

Grund für die etwas schwierige Planung war hauptsächlich, dass sich Tadeusz diesen Winter aus dem Hallentraining zurückzieht und sich nächstes Jahr voll auf das Beachtraining konzentrieren wird. Da bei den Jungs bisher fast alles an Tadeusz hing, war die Lücke dementsprechend groß, die es jetzt zu schließen galt.

Die männliche U16 und U18 Jugend wird in dieser Saison von Markus, der in der 1 Mixed Mannschaft spielt, und mir trainiert und an den Spieltagen betreut.

Für die jüngeren Spielerinnen und Spieler, die gerade mit dem Volleyballspielen beginnen, steigt Margit als Trainerin ein. Sie spielt wie Markus ebenfalls in der 1. Mixed Mannschaft, die übrigens gerade Süddeutscher Meister geworden ist.

Rahel betreut in diesem Jahr die weibliche U16 Mannschaft und die Damen. Es freut mich besonders, dass wir nach langer Zeit, dank Rahel, wieder eine Damenmannschaft stellen können. Für die U14 Mannschaft wird Matthias verantwortlich sein. Matthias legte in den letzten Jahren eine „Elternzeit“ ein, davor spielte er in Vaterstetten aber sehr erfolgreich im Jugendbereich und bei den Herren. Außerdem war er Bayerischer Meister im Beachvolleyball. 

Ganz neu ist der offene Volleyballtreff, den Heinz betreuen wird. Hier wollen wir Volleyballer ansprechen, die entweder im Sommer gerne beachen und nur in die Halle gehen, um zu überwintern, oder Spieler, die Spaß am Volleyball haben, aber nicht bei einer Mannschaft mitspielen wollen. Heinz hat zwei Hallen zur Verfügung, so dass er für einen großen Andrang gut vorbereitet ist.

Bei der Herrenmannschaft, den Mixed Mannschaften und den Freizeitvolleyballern ergaben sich keine Veränderungen.

Ich bin überzeugt, dass sich hier ein tolles Team gefunden hat, um den Volleyballsport beim TSV Vaterstetten weiter voranzubringen und ich wünsche allen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison und viel Spaß beim Volleyball

Euer Reiner