Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
TSV Vaterstetten - Volleyball
Spaß in der Halle und im Sand für alle!
U13/U12 männlich

2. Spieltag U13 männlich

auf Erfolgskurs

12.11.2019 | von Reiner Weger


Nachdem am 1. Spieltag das einzig anstehende Spiel etwas unglücklich verloren wurde, absolvierte unsere neuformierte U13 männlich am 10. November den 2. Spieltag. Insgesamt standen drei Partien gegen Lohhof 2, Hallbergmoos und Lohhof 1 auf dem Plan. Das Spiel gegen Lohhof 2 war hart umkämpft und wir gewannen am Schluss nach einer tollen Leistung der Jungs mit 2:1 Sätzen. Im 1. Satz waren wir noch etwas nervös und wir kamen mit den starken Aufschlägen der Lohhofer nicht zurecht. Er ging mit 25:18 an Lohhof 2. Im 2. Satz dann ein ganz enges Spiel mit einem 27:25 Satzgewinn für uns. Und der entscheidende 3. Satz ging recht souverän mit 15:11 an uns.  Dann stand das Spiel gegen Hallbergmoos auf dem Plan. Im 1. Satz hatten wir noch etwas Mühe, gewannen ihn aber mit 25:17. Der 2. Satz lief dann sehr klar für uns und wir holten den Sieg mit 25:10. Im letzten Spiel dann das Match gegen den großen Favoriten Lohhof 1. Sie hatten in der bisherigen Saison noch keinen Satz verloren und behielten auch gegen uns eine weisse Weste. Den 1. Satz spielten wir nicht besonders gut und verloren ihn mit 25:11. Zu Beginn des 2. Satzes dann ein völlig anderes Bild. Unsere Jungs spielten überragend und wir führten schnell 5:1 und konnten den Satz dann bis ungefähr zum 8:8 offen gestalten, ehe dann aber doch die Lohhofer wieder zu ihrem Spiel fanden und schließlich mit 25:14 siegten.

Insgesamt war das ein sehr guter Spieltag. Die Jungs haben eine tolle Leistung gezeigt, auch Dank der lautstarken Unterstützung durch die Eltern."